Ein russischer Dreier im Visit X Porno

20 Oktober 2011 | VisitX

Mein Verhältnis zu Dreiern im Visit X Porno sollte schon allen bekannt sein. Ich wiederhole es schon zu oft, dass sie flotte Dreie unheimlich toll finde. Und wenn es ein russischer Dreier ist, dann kann es nur besser sein. Warum?

Weil die Mädels aus Russland genau mein Typ sind. Ich habe die Porno Schauspielerinnen aus Europa viel lieber, als die amerikanischen Tussis. Die Eurobabes sind halt viel heiβer und haben sehr oft natürliche Brüste im Gegensatz zu den Babes aus den USA. Die Visit X Webcam Girls aus den Staaten haben auch fast alle Silikonbusen, was ziemlich scheuβlich aussieht.

Ich weiβ nicht warum, aber die Mädels auf der anderen Seite des Atlantiks haben irgendwelche Komplexe. Auch wenn ihre Brüste ganz in Ordnung sind, müssen sie trotzdem gröβer sein. Ich persönlich verstehe das ganz und gar nicht, aber die werden es wahrscheinlich besser wissen, warum sie so etwas tun.
Auf jeden Fall erkenne ich immer, ob die Webcam Girls, die ich sehe, aus Amerika oder aus Europa sind. Der Unterschied ist immer im Dekolletee sichtbar. Je gröβer und runder die Möpse, desto gröβer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Mädels aus den Vereinigten Staaten sind. Und die wundern sich, warum jeder Mensch auf der Welt die Amerikaner nicht mag.

 

Ganz einfach: weil sie verrückte und blöde Ideen haben. In Russland gibt es auch Schönheits-Operationen, aber irgendwie sind sie Frauen schlauer und nur sehr wenige entscheiden sich unters Messer zu gehen. Gott sei Dank, dass es Russland und Wodka noch gibt.


Comments are closed.